Lesestark! Dresden blättert die Welt auf.

Top 10 der Lesepaten

Im Rah­men des Pro­jekts "Lese­stark! – Dres­den blät­tert die Welt auf." wer­den von ehren­amt­li­chen Lese­pa­ten aus über 550 Büchern pro Jahr vor­ge­le­sen. Wel­che Bilder- oder Kin­der­bü­cher am häu­figs­ten vor­ge­le­sen und krea­tiv umge­setzt wur­den, fin­den Sie in den fol­gen­den "Top 10".

Titelliste 2014

Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte

Martin Baltscheit, Beltz&Gelberg Verlag, 2012, ab 5 Jahre

Bevor er sie küsst, soll der Löwe der schönen Löwin unbedingt einen Brief schreiben. Da er nicht weiß, wie das geht, bittet er Affe, Nilpferd und Giraffe, ihm zu helfen. Doch was die schreiben, gefällt dem Löwen keineswegs. Wie soll er bloß die Löwin kennen lernen?

Dieses Buch ist in folgenden Stadtteilbibliotheken ausleihbar:

Hauptbibliothek, Neustadt, Pieschen, Cotta, Plauen, Blasewitz, Klotzsche,Weißig, Laubegast, Südvorstadt, Strehlen, Prohlis, Gorbitz, Gruna, Reick, Johannstadt, Weixdorf, Cossebaude

die_geschichte_vom_loewen_der_nicht_schreiben_konnte

Es klopft bei Wanja in der Nacht

Tilde Michels, Ellermann Verlag, 2013, ab 4 Jahre

In einer kalten Winternacht bittet ein frierender Hase um Zuflucht. Wenig später folgen ihm ein Fuchs und dann noch ein Bär. Die Tiere versprechen Wanja, untereinander Frieden zu halten. Wanja denkt nach dem Aufwachen zuerst, er habe das alles nur geträumt. Bis er die Spuren im Schnee vor seiner Hütte sieht.

Dieses Buch ist in folgenden Stadtteilbibliotheken ausleihbar:

Pieschen, Plauen, Blasewitz, Gruna

wanja_in_der_nacht

Pippilothek??? Eine Bibliothek wirkt Wunder

Lorenz Pauli, Atlantis Verlag, 2012, ab 5 Jahre

Der Fuchs jagt der Maus hinterher und dann stehen die beiden plötzlich zwischen vielen Regalen und noch mehr Büchern. »Das ist eine Bibliothek«, erklärt die Maus. »Pippi … was?«, fragt der Fuchs. Doch dann findet er Gefallen an den Büchern – auch wenn er lesen lernen muss. Ausgerechnet ein Huhn hilft ihm dabei! Ob das gut geht?

Dieses Buch ist in folgenden Stadtteilbibliotheken ausleihbar:

Haupt- und Musikbibliothek, Neustadt, Pieschen, Cotta, Plauen, Blasewitz, Klotzsche, Langebrück, Fahrbibliothek, Weißig, Bühlau, Laubegast, Südvorstadt, Leubnitz-Neuostra, Prohlis, Gorbitz, Gruna, Strehlen O.D.C.,  Johannstadt, Cossebaude

Pippilothek

Cowboy Klaus

Eva Muszynski/Karsten Teich, Tulipan Verlag, 2012, ab 4 Jahre

Ein Vorlesebuch mit drei spannenden Copwboy-Klaus-Abenteuern:
- Cowboy Klaus und sein Schwein Lisa
- Cowboy Klaus und das pupsende Pony
- Cowboy Klaus und der fiese Fränk

Cowboy Klaus lebt zusammen mit seinem Schwein Lisa und der Kuh Rosi auf der Farm “Kleines Glück” im Wilden Westen. Dort muss der kleine Cowboy mit dem riesigen Hut so manches Abenteuer bestehen: den Kaktuswald rasieren, auf einem pupsenden Pony reiten oder gegen den fiesen Fränk kämpfen.

Dieses Buch ist in folgenden Stadtteilbibliotheken ausleihbar:

Die Einzelgeschichten sind in verschiedenen Stadtteilbibliotheken verfügbar. Bitte fragen Sie in Ihrer Bibliothek vor Ort nach.

cowboy_klaus_vorlesebuch

Steinsuppe

Anais Vaugelade, Moritz Verlag, 2008, ab 5/6 Jahre

Ein alter Wolf nähert sich dem Dorf der Tiere. Bei der Henne will er sich aufwärmen und Steinsuppe kochen. Davon hat diese noch nie etwas gehört, wird neugierig und lässt den Wolf herein. Der Abend wird gemütlich …

Dieses Buch ist in folgenden Stadtteilbibliotheken ausleihbar:

Haupt- und Musikbibliothek, Neustadt, Pieschen, Cotta, Plauen, Blasewitz, Klotzsche, Weißig, Bühlau, Laubegast, Südvorstadt, Strehlen, Prohlis, Gorbitz, Gruna, Reick, Johannstadt,  Cossebaude

steinsuppe

Der kleine Weihnachtsmann reist um die Welt

Anu Stohner/Henrike Wilson, Hanser Verlag, 2008, ab 4 Jahre

Weihnachten steht vor der Tür: Die Geschenke sind verpackt, die Stiefel sind geputzt, und die Schlitten stehen bereit für die große Reise zu den Menschenkindern. Doch dann haben plötzlich alle großen Weihnachtsmänner rote Pusteln im Gesicht. “Weihnachtspusteln”, sagt der Doktor, und dass sie so reisen, kommt überhaupt nicht in Frage. Eine schöne Bescherung! Aber zum Glück weiß der kleine Weihnachtsmann Rat.

Dieses Buch ist in folgenden Stadtteilbibliotheken ausleihbar:

Haupt- und Musikbibliothek, Pieschen, Cotta, Plauen, Blasewitz, Klotzsche, Fahrbibliothek, Weißig, Bühlau, Laubegast, Südvorstadt, Prohlis, Gorbitz, Gruna, Strehlen, Johannstadt, Cossebaude

der_kleine_Weihnachtsmann_reist_um_die_Welt

Der Bücherschnapp

Helen Docherty, Ellermann Verlag, 2014, ab 4

Oh nein! Im Kaninchental verschwinden mir nichts dir nichts alle Lieblingsbücher. Ob das ein Nachbar war? Gut, dass Hasenkind Elisa ganz und gar kein Angsthase ist. Sie stellt dem Dieb eine Falle und erwischt den Bücherschnapp. Doch der ist noch richtig klein und will eigentlich nur eins: dass ihm auch mal jemand aus den vielen tollen Geschichten vorliest.

Dieses Buch ist in folgenden Stadtteilbibliotheken ausleihbar:

Haupt- und Musikbibliothek, Neustadt, Pieschen, Cotta, Plauen, Blasewitz, Klotzsche, Langebrück, Weißig, Bühlau, Laubegast, Südvorstadt, Leubnitz-Neuostra, Prohlis, Gorbitz, Gruna, Strehlen ODC, Johannstadt, Weixdorf, Cossebaude

Der_Buecherschnapp

Mama Muh liest

Jujja Wieslander, Oetinger Verlag, 2011, ab 4 Jahre

Mama Muh darf mit in die Bibliothek und ist von den Büchern so begeistert, dass sie gleich welche zum Lesen ausleiht. Vor allem Pippi Langstrumpf hat es ihr angetan, denn sie ist so stark, dass sie ein Pferd hochheben kann! Schade nur, dass die Krähe einfach gar kein Verständnis für solchen Schnickschnack hat. Sie will auch nicht glauben, dass man alles, wirklich alles, aus Büchern lernen kann. Oder doch?

Dieses Buch ist in folgenden Stadtteilbibliotheken ausleihbar:

Haupt- und Musikbibliothek, Neustadt, Pieschen, Cotta, Plauen, Blasewitz, Klotzsche, Langebrück, Fahrbibliothek, Weißig, Bühlau, Laubegast, Südvorstadt, Leubnitz-Neuostra, Prohlis, Gorbitz, Gruna, Strehlen O.D.C., Johannstadt, Weixdorf, Cossebaude

Mama Muh liest

Der Tiger und die Katze

Eitaro Oshima, Moritz Verlag, 2010, ab 5 Jahre

Diese traditionelle chinesische Fabel erklärt, warum Tiger bis heute nicht auf Bäume klettern können und Katzen und Tiger Feinde sind. Der japanische Bilderbuchkünstler Eitaro Oshima hat diese Geschichte in ein beeindruckend klares und spannendes Bilderbuch verwandelt, das sich vortrefflich zum Vorlesen eignet und Kinder ganz in seinen Bann ziehen wird.

Dieses Buch ist in folgenden Stadtteilbibliotheken ausleihbar:

Haupt- und Musikbibliothek, Neustadt, Blasewitz, Klotzsche, Langebrück,    Bühlau, Laubegast, Südvorstadt, Strehlen ODC, Gruna, Reick, Johannstadt

Der Tiger und die Katze

Zum Mitnehmen

Lorenz Pauli, Atlantis Verlag, 2012, ab 4 Jahre

Der Baum trägt so viele Äpfel, dass Herr Schnippel einen großen Korb füllt und auf einen Zettel schreibt: ZUM MITNEHMEN. Ein Junge, der noch nicht lesen kann, sieht das Obst, greift zu und läuft davon, überzeugt, dass er den Apfel stibitzt hat. Kaum ist er weg, kommt eine Frau daher: Sie liest ZUM MITNEHMEN und freut sich am schönen Korb. Die Verwechslungen nehmen ihren Lauf, da wird eine Sitzbank abtransportiert, da wird ein Junge verdächtigt, ein Fahrrad aufgegessen zu haben – und zum Schluss gibt’s Apfelkuchen für alle.

Dieses Buch ist in folgenden Stadtteilbibliotheken ausleihbar:

Haupt- und Musikbibliothek, Neustadt, Pieschen, Cotta, Plauen, Blasewitz, Südvorstadt, Leubnitz-Neuostra, Gorbitz, Strehlen O.D.C., Cossebaude

zum_mitnehmen

Städtische Bibliotheken DresdenDrosos Stiftung ZürichBürgerstiftung Dresden

Ein Projekt der Städtischen Bibliotheken Dresden. Gefördert durch die drosos Stiftung Zürich und die Bürgerstiftung Dresden.