Lesestark! Dresden blättert die Welt auf.

Illustratoren und Autoren hautnah erleben

Wie entsteht ein Buch? Wie kommen die Bilder hinein? Wie entsteht eine Geschichte? Ist der Autor auch gleichzeitig der Illustrator? Diese und viele andere Fragen werden innerhalb der Reihe „Von der Idee zum Buch - Illustratoren und Autoren auf Lesereise“ Kindern beantwortet. Das Projekt Lesestark! der Städtischen Bibliotheken lädt dazu verschiedene Illustratoren und Autoren von Bilder- und Kinderbüchern nach Dresden ein, die wir Ihnen hier vorstellen.

Nadia Budde

Wer einmal ein Bilderbuch von Nadia Budde in der Hand hielt, wird ihren schräger Strich, die etwas skurilen Figuren und ihren besonderen Humor in jedem weiteren Werk wiedererkennen. Die Bilderbuchkünstlerin gibt sich gern Gedankenspielen hin, betreibt Sprachakrobatik vom Feinsten und begeistert damit Kinder und Erwachsene gleichermaßen.Mit i…weiterlesen »

Jutta Bauer

Jutta Bauer

  Im Juli 2011 folgte Jutta Bauer der Einladung nach Dresden. In drei verschiedenen Dresdner Stadtteilbibliotheken motivierte Sie Kinder im Alter von 6-8 Jahren in die Welt der Farben zu reisen. Eine große weiße Papierrolle wurde auf dem Boden ausgebreitet. Danach suchte die Künstlerin zusammen mit den Kindern ein geeignetes Thema, z.B. „Un…weiterlesen »

Sylvia Graupner

Sylvia Graupner

Sylvia Graupner, Illustratorin aus Annaberg, führte die Reihe “Von der Idee zum Buch” für das Schuljahr 2009/2010 weiter. Sie besuchte vier verschiedene Stadtteilbibliotheken in Dresden und präsentierte ihr Buch “Meine erste Hochzeit”. Mit viel Musik, Puppenspiel, großen Büchern aus Pappe und einer riesigen Hochz…weiterlesen »

Claudia Carls

Claudia Carls war im Januar 2011 zu Gast in Dresden. Innerhalb der Veranstaltungen in drei Stadtteilbibliotheken erklärte sie Kindern anhand von mitgebrachten Originalzeichnungen, wie ein Bilderbuch entsteht. Mit Staunen betrachteten die Erst- und Zweitklässler die Zeichnungen: „Das ist aber schön. Du kannst echt gut zeichnen!“, so ein Ki…weiterlesen »

Tobias Krejtschi

Tobias Krejtschi

Die Reihe “Von der Idee zum Bilderbuch” des Projekts “Lesestark!” setzte im April 2010 Tobias Krejtschi fort. Mit dem vom ihm illustrierten Buch “John Maynard” versetzte er Kinder der 1. Klasse in Staunen. Nachdem Tobias Krejtschi viel zur Entstehung des Buches und der Bilder erzählte, konnten die Kinder von ihm skizzierte Zeichnung ausm…weiterlesen »

Jenny Brosinski

Jenny Brosinski

Die Illustratorin Jenny Brosinski besuchte im März 2010 drei Zweigstellen der Städtischen Bibliotheken Dresden. Sie erzählte Kindern von ihrer künstlerischen Arbeit und zeigte Skizzenbücher mit eigenen Zeichnungen. Frau Brosinski hatte ihr neues Buch “Die Bürgschaft” im Gepäck und erzählte über dessen Entstehung. Den neugierigen…weiterlesen »

Sebastian Meschenmoser

Sebastian Meschenmoser

  Im Januar 2010 fand die erste Veranstaltung der Reihe “Von der Idee zum Bilderbuch” statt. Den Auftakt machte Sebastian Meschenmoser mit seinen “Herrn Eichhorn” – Büchern. Der Illustrator hatte die Originalbilder im Gepäck und beeindruckte die Kinder mit seiner Zeichenkunst.   Biografie 2009    lebt und arbeitet in B…weiterlesen »

Lesestark aktuell

Lesestark PDF

Lesestark! Dresden blättert die Welt auf.
Städtische Bibliotheken DresdenDrosos Stiftung ZürichBürgerstiftung Dresden

Ein Projekt der Städtischen Bibliotheken Dresden. Gefördert durch die drosos Stiftung Zürich und die Bürgerstiftung Dresden.